Positionen und Stellungnahmen

Filter

Mit Stellungnahmen nimmt der SIG regelmässig an aktuellen Vernehmlassungsverfahren teil. In Positionspapieren äussert sich der Verband aktiv und ausführlich zu bestimmten Themen in verschiedensten Bereichen.

Der SIG nimmt regelmässig an Vernehmlassungsverfahren des Bundes mit Stellungnahmen teil. In Positionspapieren nimmt der Verband unregelmässig zu aktuellen Debatten, Verfahren und Geschäften ausführlich Stellung. Der SIG äussert sich zu einem breitem Themenspektrum, so zu Fragen des Menschen- und Ausländerrechts, der Religionsfreiheit, zu Antisemitismus, Rassismus und Integration, zur Sicherheit sowie generell zu sozialen, ethischen und gesellschaftlichen Themen. Tagesaktuelle Themen oder verbandseigene Positionen werden ausserdem via Website, Social Media und Medien veröffentlicht.

Der Rat der Religionen stellt sich gegen die «Verhüllungsinitiative»

Der Schweizerische Rat der Religionen (SCR) lehnt die Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» ab. Er begrüsst den indirekten Gegenvorschlag von Bundesrat und Parlament.

Der SIG lehnt die Parlamentarische Initiative Addor «Schülerinnen und Schüler ohne Kopfbedeckung an öffentlichen Schulen» ab

Vernehmlassung zur Kulturbotschaft 2021-2014

Vernehmlassung zur Deklaration von Koscher- und Halalfleisch (Änderung des Landwirtschaftsgesetzes)

Vernehmlassung Pa. Iv. Fraktion GL. Ehe für alle

Vernehmlassung zur Verordnung über Massnahmen zur Gewährleistung der Sicherheit von Minderheiten mit besonderen Schutzbedürfnissen (VSMS)

Positionspapier von SIG und PLJS zur Selbstbestimmungsinitiative

Der SIG und die PLJS lehnen die Parlamentarische Initiative Addor – Keine muslimischen Armeeseelsorger in unserer Armee ab

Vernehmlassung über das Bundesgesetz über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT)

Positionspapier: Jüdisches Leben in der Schweiz - Import von Koscherfleisch muss auch weiterhin möglich sein

Positionspapier Ablehnung der parlamentarischen Initiative „Fall Perinçek gegen die Schweiz. Artikel 261bis StGB soll mit den Menschenrechten vereinbar sein“

Vernehmlassung über die Genehmigung und Umsetzung des Übereinkommens des Europarates zur Verhütung des Terrorismus mit dem dazugehörigen Zusatzprotokoll und Verstärkung des strafrechtlichen Instrumentariums gegen Terrorismus und organisierte Kriminalität

Positionspapier Sicherheit

Stellungnahme zu der Sicherheitspolitik der Schweiz

Stellungnahme des SIG und der PLJS zur Durchsetzungsinitiative

Stellungnahme des SIG zur Masseneinwanderungsinitiative

Stellungnahme des SIG und der PLJS zum Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte

Stellungnahme des SIG und der PLJS zur Asylgesetzrevision

Bundesgesetz über den zivilen Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz)

Stellungnahme zum Fachbereich "Ethik, Religionen, Gemeinschaft" im Rahmen der Konsultationen zum Lehrplan 21

Abonnieren Sie jetzt die SIG News

Diese Website verwendet Cookies, um ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu gewährleisten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Diese Website verwendet Cookies, um ein bestmögliches Nutzungserlebnis zu gewährleisten.

Dazu gehören wesentliche Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, sowie andere, die nur für anonyme statistische Zwecke, für Komfort-Einstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte verwendet werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass je nach Ihren Einstellungen möglicherweise nicht alle Funktionen der Website zur Verfügung stehen.

Ihre Cookie-Einstellungen wurden gespeichert.