Medienmitteilungen

Filter

Delegiertenversammlung des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes (SIG)

Schweizer Juden ehren Arthur Cohn An der Delegiertenversammlung in Biel ehrte der Schweizerische Israelitische Gemeindebund den Filmproduzenten Arthur Cohn. Auch wurde über Antisemitismus in Europa...

SIG und PLJS sind bestürzt über Anschlag in Brüssel

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz (PLJS) sind bestürzt über den heimtückischen Anschlag beim jüdischen Museum in Brüssel.

Antisemitismus macht vor Schweiz nicht Halt

Der neue Antisemitismusbericht des SIG und der GRA beleuchtet antisemitische Tendenzen in Europa und in der Schweiz. Im dokumentarischen Teil werden die antisemitischen Vorfälle in der Deutschschweiz...

Jüdische Dachverbände begrüssen Besuch des Bundespräsidenten in Auschwitz

Am Jahrestag der Befreiung von Auschwitz gedenken der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz (PLJS) allen, die der Ideologie der Nazis zum...

Das Centralcomité (CC) des SIG beantragt eine Statutenrevision

Das Centralcomité des SIG hat an seiner Sitzung am 21. November 2013 beschlossen, an der Delegiertenversammlung (DV) vom 29. Mai 2014 in Biel eine Statutenrevision zu beantragen.

Die Schweizer Juden setzen ein Zeichen

In Synagogen der Schweiz werden in der Nacht vom 8. Auf den 9. November die Lichter brennen. Der Schweizerischer Israelitischer Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz...

Aufruf der Kirchen und Religionsgemeinschaften zum Flüchtlingssonntag und Flüchtlingssabbat vom 15./16. Juni 2013

«Wir schaffen's gemeinsam» Wir, die Einwohnerinnen und Einwohner der Schweiz, haben ein zwiespältiges Verhältnis zur Flüchtlingsfrage. Während wir immer wieder unsere Hilfsbereitschaft für die...

Ueli Maurer zollt der jüdischen Gemeinschaft seinen Respekt

Die Delegierten des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes (SIG) haben heute erfolgreich ihre 108. Jahresversammlung durchgeführt. Gastgeber war die Jüdische Ge-meinde St. Gallen, die dieses...

SIG und GRA veröffentlichen Antisemitismusbericht 2012

Der neue Antisemitismusbericht des SIG und der GRA beleuchtet im thematischen Teil den Grenzbereich zwischen Religionskritik und Judenfeindlichkeit. Im dokumentarischen Teil werden die...

SIG und PLJS bedauern die Botschaft des Bundespräsidenten zum Holocaustgedenktag

Anlässlich des Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust am 27. Januar 2013 hat Bundespräsident Ueli Maurer an die schrecklichen Verbrechen des Naziregimes erinnert und der Opfer...

Stellungnahme des SIG und der PLJS zur aktuellen Lage im Nahen Osten

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz (PLJS) sind über die aktuelle Situation in Israel und dem Gaza-Streifen sehr besorgt und...

Gemeinsamer Aufruf der Religionsgemeinschaften zum Flüchtlingssonntag und Flüchtlingssabbat vom 16./17. Juni 2012

«Vergesst die Gastfreundschaft nicht; denn durch sie haben einige, ohne es zu ahnen, Engel beherbergt.» (Hebr 13,2) Gastfreundschaft ist eine zweischneidige Sache. Denn mit dem Gast kommt eine...

107. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes

Erfolgreiche Delegiertenversammlung des SIG in Zürich Die Delegierten des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds (SIG), des Dachverbands der jüdischen Gemeinden in der Schweiz, gaben an ihrer...

SIG und PLJS sind bestürzt über den heimtückischen Anschlag vor einer jüdischen Schule in Toulouse.

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz (PLJS) nehmen den Anschlag vor einer jüdischen Schule im französischen Toulouse, bei welchem...

Mehr antisemitische Vorfälle im Jahr 2011

Die Zahl antisemitischer Vorfälle ist in der Deutschschweiz 2011 im Vergleich zu den Vorjahren gestiegen. Vor allem im Internet sind antisemitische Stereotypen und Theorien weit verbreitet. Das ist...

Medienmitteilung des SIG und der PLJS zur Freilassung des israelischen Soldaten Gilad Shalit

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund (SIG) und die Plattform der Liberalen Juden der Schweiz (PLJS) freuen sich über die Freilassung des israelischen Soldaten Gilad Shalit, der über fünf...

Erster gemeinsamer Antisemitismusbericht des SIG und der GRA erschienen

Der Schweizerische Israelitische Gemeindebund SIG und die GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus haben ihren ersten gemeinsamen Antisemitismusbericht publiziert. Im Jahr 2010 registrierten...

106. Delegiertenversammlung des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes

Shlomo Avineri, der ehemalige Generaldirektor des israelischen Aussenministeriums, vermittelte anlässlich der Delegiertenversammlung des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebundes (SIG) seine...

Aufruf der Kirchen und Religionsgemeinschaften zum Flüchtlingssonntag und Flüchtlingssabbat vom 18./19. Juni 2011

«Flüchtlinge mussten alles zurücklassen. Ausser ihrem Talent» Menschen, die aus ihren Heimatländern vor Gewalt und Verfolgung flüchten mussten, erhalten in der Schweiz Asyl. 25 000 anerkannte...

SIG und der PLJS zum internationalen Holocaustgedenktag

Das Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau ist zum Symbol für den Holocaust geworden, dem Völkermord an Millionen von europäischen Juden und zahlreichen weiteren Opfern - Fahrenden, Homosexuellen,...

Abonnieren Sie jetzt die SIG News